« Posts under Flugzeuge

Wieso nicht um 5:00 Uhr aufstehen?

Der Samstag wurde als heissester Tag des Jahres angekündigt. Daher machte es durchaus Sinn um 5:00 Uhr aufzustehen, um pünktlich zum ersten Take-Off am Flughafen zu sein. Haben uns erst das östliche Ende der Startbahn 25 ausgesucht. Somit konnten wir die Flugzeugprozession entlang des Taxiways sehen. Nach den ersten 10 Fliegern wurde öfters die Betriebsrichtung zwischen 25 und 7 gewechselt, hatte ich so auch noch nicht gesehen.

Nach der ertsen Welle von Starts sind wir zum Aussichtspunkt am Aufsetzpunkt der 25 gegangen und haben noch auf die Flieger aus New York und Atlanta “gewartet”. Ein Vogelschwarm hat uns diese Wartezeit recht kurzweilig gemacht. Um 8:45 hatten wir dann genug, die Sonne entfaltete ihre ganze Kraft und wir machten uns auf den Heimweg.

SOFIA in Stuttgart

Martin war so frei mir seine Karten für die Besichtung von SOFIA zu überlassen. Nochmals vielen Dank und viel Spass bei der Formel 1 in Singapur.
Alles Wissenswerte zu SOFIA kann man hier oder hier nachlesen.
Mich hat ja vor allem das Flugzeug interessiert. Eine Boeing 747SP sieht man nicht alle Tage, insgesamt wurden nur 45 gebaut. Heute fliegen noch zwei regulär und dann diese als Observatorium umgebaute Version.

Jumbolino

Martin, diese Jumbolinos der Swiss sind ja die reinste Plage. Deswegen habe ich in ZRH auch konsequent kein einziges Foto davon gemacht. In meinem “Archiv” habe ich sie trotzdem, sind allerdings aus STR. Allein schon, dass sie keine Schubumkehr haben und dafür diese lächerliche Bremsklappen am Heck ist ein Grund sie zu verachten ;-)

Besuch in ZRH

Habe am letzten Wochenende mal wieder einen Freund in Zürich besucht. Konnte ihn sogar dazu überreden sich 5 Stunden in den Regen am Flughafen zu stellen. Der Regen hatte den Vorteil, dass es kein Gerangel um die besten Plätze zum Fotografieren gab ;-). Ausserdem wurde die Dynamik der startenden Flugzeuge durch die aufgewirbelte Gischt sehr schön betont.
Zuerst waren wir am Nordende der Startbahn 16.

Gegen Mittag sind wir dann an den Heligrill dort kann das Abheben der Flugzeuge auf Startbahn 16 und 28 gut beobachtet werden und dort sind “Schießscharten” zum Fotografieren im Zaun.

Flugzeuge

Hier ein paar Bilder vom Flughafen Stuttgart vom letzten Samstag Vormittag.

Und hier noch der zweite Teil.

In 10 Tagen geht es los.

In 10 Tagen am 2.3. geht es los. Zur Einstimmung auf die vielen Flugstunden nach Australien habe ich ein paar Bilder von Flugzeugen rausgesucht. Die Bilder habe ich rund um den Flughafen Stuttgart gemacht. Bis auf eine Boeing 747-400 sind alle Flugzeugtypen zu sehen mit denen auch wir fliegen werden.
Auf der Karte unter der Galarie sind die Positionen markiert von denen aus die Bilder gemacht wurden. Hatte damals allerdings noch kein GPS-Gerät und musste so die Positionen von Hand mit den Bildern verknüpfen. Dazu gibt es mit Geosetter ein richtig gutes und empfehlenswertes Programm. Noch besser ist es wenn man eine GPX-Datei hat mit der man die Koordinaten automatisch mit den Bildern verknüpfen kann.